Spanisch ist meine Muttersprache. Ich komme aus Zaragoza, Spanien, und ich bin Lehrerin für Spanisch als Fremdsprache. Nach meinem Studium war ich bei mehreren Sprachschulen tätig und entschied mich im Jahr 2003 für die Selbständigkeit. Meine Erfahrung möchte ich Ihnen in meinen Spanischkursen zur Verfügung stellen.

In meinem Berufsleben lerne ich wunderbare Menschen kennen: Schüler und Studenten, die Unterstützung brauchen oder sich gezielt auf ein Auslandsemester oder Sprachzertifikat vorbereiten möchten; ältere Menschen, die jetzt die Motivation und die Zeit finden, etwas Neues zu entdecken; Berufstätige, die ihre Sprachkompetenzen verbessern möchten; Eltern, die in dem Onlineunterricht eine Möglichkeit gefunden haben, Familie und Bildung zu vereinbaren; Anfänger, die behaupteten zu schlecht, zu alt, zu untalentiert … zu sein, um eine neue Sprache zu lernen und es doch geschafft haben, nachdem wir gemeinsam ihre Blockaden zu einem Spaziergang geschickt haben…

Heutzutage setzt sich jeder für Spezialisierung ein. Ich hingegen stehe, wie Sie sehen, auf Vielfalt. Das erfordert ganz sicher zusätzliche Arbeit aber so bleibt diese, auch nach siebzehn Jahren, spannend, interessant und lebendig. Ob jung oder alt, Anfänger oder Fortgeschrittener … jeder, der seine Muttersprache spricht ist in der Lage, eine neue dazu zu lernen, und das bis ins hohe Alter.

Ich möchte Sie auf diesem schönen Weg, Spanisch zu lernen, begleiten, und Ihnen die spanische und hispanoamerikanische Kultur mit allem, was uns verbindet, näher bringen.

Seien Sie herzlich willkommen!

Cristina Franco

einige Referenzen
Deutsche Welthungerhilfe e.V.
Bundespolizeipräsidium
Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH
Bundeskriminalamt
Friedrich-Ebert Stiftung
Charax GmbH
Sequa GmbH
Sybac: Solar International GmbH
RHEINVEST GmbH & Co. KG